unsere Praxis und Philosphie                                                                                                                             

Unsere Praxis

setzt sich zusammen aus aus einem kompetenten Team aus Physiotherapeuten und Masseuren.

In einer lockeren angenehmen Atmosphäre tragen wir zur Ihrer Heilung bei.

In den letzten 100 Jahren hat sich die deutsche Physiotherapie vorwiegend darum bemüht, sich im Gesundheitswesen zu etablieren und zu verankern.
Sie hat sich deshalb entlang der Medizin entwickelt
und sich somit am medizinischen Denkmodell definiert.

Grundlegend für das Medizinische Modell ist das Konzept der "Normalität": Abweichungen vom Normalen sind abnormal. Ziel der Therapie ist es, die Normalität wiederherzustellen. Jede Krankheit hat demnach einen Auslöser (beispielsweise einen Keim), der nachweisbar ist. Die Medizin behandelt demnach nicht das Individuum, sondern die Krankheit und versucht sie zu eliminieren.




Erst seit Mitte der 90er Jahre vollzieht sich allmählich ein Paradigmenwechsel. Die Krankheit wird nicht mehr primär als Funktionsstörung gesehen, die repariert werden soll, sondern eine ganzheitliche Sichtweise steht im Vordergrund.

Wir arbeiten nach diesem ganzheitlichem Prinzip und das werden Sie feststellen wenn Sie uns aufsuchen.

Sehen Sie hier noch einige Bilder unserer Praxis.


Bilder unserer Praxis